TYPO3

TYPO3 ist ein modernes Content-Management-System, das zur Realisierung dynamischer Websites eingesetzt wird. TYPO3 bietet eine hohe Flexibilität in der Anwendung und Anpassung. Es gibt eine große Entwickler*innengemeinde, die TYPO3 selbstständig weiterentwickelt und administriert. Dadurch ergeben sich vielfältige Individualisierungsmöglichkeiten für eine auf spezifische Bedürfnisse angepasste Website. 

Das MMKH unterstützt die Hamburger Hochschulen mit gezielten Schulungsangeboten bei der redaktionellen Betreuung von TYPO3-basierten Websites. Wenn Sie sich für eine Website-Lösung mit TYPO3 entscheiden, steht Ihnen das MMKH mit passenden Schulungen gern zur Verfügung.

Die Schulungen für TYPO3 lassen sich nach Ihren Wünschen individuell anpassen. Sie erstrecken sich unter anderem auf den redaktionellen Umgang mit TYPO3. Ein mögliches Schulungskonzept zur redaktionellen Bearbeitung von Website-Inhalten bietet folgende Themen zur Auswahl:

Content-Management-Systeme allgemein:

  • Einsatz, Nutzen für die Institution
  • Typo3 – Philosophie, Hintergründe

Aufbau Website

  • Analyse der Website-Struktur
  • Darstellung im Front-End und Back-End

Praxis Typo3

  • Einloggen Back-End – Front-End
  • Aufbau Typo3 – Bereiche (Modulleiste, Seitenbaum, Inhaltsbereich)
  • Schaltflächen und Kontextmenüs

Redaktionelle Bearbeitung:

Seitenstruktur bearbeiten

  • Neue Seitenstrukturelemente einfügen und positionieren
  • Seiteneigenschaften bearbeiten 

Seiteninhalt bearbeiten

  • Neues Inhaltselement einfügen und bearbeiten 
  • Inhaltselemente: Text, Bild, Plug-ins, etc.
  • Eigenschaften bearbeiten
  • Inhalt bearbeiten (Überschriften, Text, Arbeit mit dem Texteditor – Formatierungen und Zusammenhang zu CSS)
  • Speicheroptionen

Zusammenarbeit von Redakteur*innen und Chefredakteur*innen – Arbeitsumgebungen

  • Wer darf was wo? Bearbeitungsrechte, Sichtrechte, Veröffentlichung
  • Trennung von Editieren und Veröffentlichen der Seiteninhalte
  • Redakteur*innen: Entwurfsumgebungen und Rechte, Preview der Seite
  • Chefredakteur*innen: Live-Arbeitsumgebung – Begutachtung und Veröffentlichung

Über die Schulung von Redakteur*innen hinaus ist ein Support im Bereich von Aufbau und Anpassung des Typo3-Systems (z.B. durch TypoScript und Verwendung von Extensions) möglich.

Ansprechpartner*innen im MMKH

Gabi Schneider / Christian Barth