Skip to main content

3D-Modeling mit Blender für Einsteiger*innen – Eine Schulungsreihe in 3 Teilen. Teil 3: Lighting / Export

3D-Modelle sind grundlegender Bestandteil zur Visualisierung von Inhalten in 3D-Anwendungen. Ob in der Filmproduktion, in der Game-Entwicklung oder Architektur und im Maschinenbau – 3D ist aus zahlreichen Wirtschaftszweigen nicht mehr wegzudenken. Auch im Lehrbereich bieten entsprechende Anwendungen vielversprechende Möglichkeiten, didaktische Konzepte unter Berücksichtigung digitaler Lehr- und Lerninhalte zu ergänzen sowie sinnvoll zu erweitern. Virtuelle Umgebungen, Charaktere oder Objekte ermöglichen eine große Bandbreite an neuen Formaten, Inhalte auf innovative und kreative Weise zu vermitteln.

Die Open-Source-Software Blender ist ein vielseitiges Werkzeug zur Erstellung, Bearbeitung und Bereitstellung von 3D-Modellen. So können nicht nur einzelne Modelle mit unterschiedlichen Techniken erstellt, sondern gar ganze 3D-Szenen innerhalb dieser Software realisiert werden. Blender deckt dabei viele Arbeitsschritte der 3D-Modellierung und Gestaltung ab, sodass bereits eine große Community in Verbindung mit der kostenlosen Software entstanden ist. Gemeinsam mit Ihnen möchten wir in die Welt von Blender eintauchen. Dafür wird eine dreiteilige Online-Schulungsreihe angeboten.

Der dritte Teil der Online-Schulungsreihe behandelt das Thema Beleuchtung und Export. Erst durch Licht werden unsere 3D-Objekte sichtbar. Wir beschäftigen uns mit den verschiedenen Lichtquellen und wie man diese sinnvoll einsetzt. Abschließend lassen wir die Software die Berechnungen durchführen, das sogenannte Rendering. Als Ergebnis entsteht eine Bilddatei, die wir in unterschiedlichen Formaten speichern können. 

Diese Online-Schulung versteht sich vor allem als Impulsgeber und gibt vielfältige, frei zugängliche Weiterbildungsmöglichkeiten mit auf den Weg. So können Sie auch nach der Online-Schulung den Weg zum 3D-Profi weiter beschreiten.

Das Programm Blender 2.8 steht auf folgender Seite als kostenloser Download zur Verfügung:www.blender.org/download/. Bei Interesse können Sie bereits vorab einen kurzen Einblick wagen. Weiter können Sie sich zur Vorbereitung zu dieser Online-Schulung die vorherigen Teile dieser Online-Schulungsreihe anschauen oder eine Aufzeichnung de Online-Schulung zur 3D-Modellierung vom 18.06.2020 unter folgendem Link abrufen: https://www.mmkh.de/schulungen/medienproduktion/detail/2020-06-18-webinar-3d-modeling-mit-blender-28-fuer-einsteigerinnen.html

Zur Teilnahme an der Online-Schulung ist der Download des Programms jedoch nicht notwendig.

Die Online-Schulung richtet sich an Einsteiger*innen.


Ablauf:

ca. 60 Minuten Input + 30 Minuten Zeit für Fragen

Lernort:

Als virtuellen Lernort werden wir ZOOM nutzen.

Wenn Sie Zoom zum ersten Mal nutzen, ist diese Seite hilfreich. Hier finden Sie Informationen zu Apps, Downloads und ersten Schritten:

support.zoom.us/hc/de/categories/200101697 

Sie können sich über eine Desktop App, Smartphone / Tablet App einwählen.

Datum Dienstag, 16. Februar 2021

Referent*innen

Philippe Schaumburg
MMlab Medienproduktion

Leonhard Onken-Menke
Medienproduktion / MMlab XR Entwicklung

Ihr Ansprechpartner
Jan von Roth
Leitung der Medienproduktion / MMlab