Social Media: Twitter

Termin:
Mittwoch, 11.12.2019 10:00 - 13:00
Anmeldungen: 9 / 10 (reg. / max. TN)
Referent/in:
Schröder, Katrin

Wissenschaftler*innen, Journalist*innen, Politiker*innen – viele von ihnen twittern. Denn Twitter ist aktuell das Medium für die schnelle und direkte Verbreitung von Inhalten sowie für einen branchenspezifischen und themenorientierten Dialog. In diesem Workshop lernen die Nutzer*innen, wie sie Twitter gezielt in die Wissenschaftskommunikation einbinden können. Wir besprechen die Funktionsweisen und diversen Einstellungen des Kurznachrichtendienstes: ein Twitter-Profil erstellen und gestalten, Follower gewinnen, gute Inhalte aufbereiten und teilen, aber auch das Schalten von Werbung und die Auswertung von Twitter-Statistiken. Außerdem schauen wir uns zahlreiche Praxisbeispiele an und geben Tipps und Tricks zur optimalen Bespielung eines eigenen Kanals.

Für den Workshop werden keine Vorkenntnisse bezüglich Twitter vorausgesetzt. Die Teilnehmer*innen werden gebeten, ein eigenes Smartphone und/oder Tablet mit der bereits installierten Twitter-App zum Workshop mitzubringen.

Zur allgemeinen Information:

Durch die zunehmende Digitalisierung wird auch der Hochschulbereich in nahezu allen Arbeitsgebieten mit enormen Veränderungen konfrontiert. Innerhalb weniger Jahre ist eine neue „digitale Zielgruppe“ entstanden, die nicht ignoriert werden darf. Längst ist das Internet kein eindimensionaler Verbreitungskanal mehr, sondern ein aktives Kommunikations- und Dialogmedium über Plattformen und Zielgruppen hinweg. Instrumente wie Blogs, Video- und Fotoplattformen, Social-Media-Kanäle, aber auch Podcasts und digital-analoge Veranstaltungsformen sorgen in der Öffentlichkeit für eine neue Selbstverständlichkeit in der Nutzung der digitalen Medien. 

Die digitale Kommunikation sollte daher ein fester Bestandteil in der Vermittlungs- und Vermarktungsarbeit an Hochschulen, aber auch zur wissenschaftlichen Vernetzung sein. In den Workshops schauen wir uns an, wie erfolgreiche Online-Kommunikation funktioniert und welche Kanäle dabei wie bedient und eingesetzt werden können.

Veranstaltungsort:
Karte Multimedia Kontor Hamburg GmbH
Saarlandstraße 30
22303  Hamburg