Zum Hauptinhalt springen

Horizon Report – deutsche Ausgabe 2020 veröffentlicht

EDUCAUSE
Die deutsche Übersetzung des Horizon Report 2020 – Teaching and Learning Edition ist online! Sie wurde vom MMKH im Auftrag des Herausgebers EDUCAUSE erstellt. Den Kern dieser Ausgabe bildet die Untersuchung von sechs Technologien und Anwendungen im Hochschulbereich: Adaptive Lerntechnologien; KI / Maschinelles Lernen; Analytics für erfolgreiches Studieren; Einbeziehung von Instruktionsdesign, Learning Engineering und UX Design in die Lehre; Open Educational Resources sowie XR Technologien.

In Zusammenarbeit mit dem New Media Consortium (NMC) hat das Multimedia Kontor Hamburg seit 2009 den Horizon Report– Higher Education Edition ins Deutsche übersetzt. Nach der Auflösung des NMC hat EDUCAUSE ab 2018 die Fortführung der Horizon-Report-Reihe übernommen. Das MMKH ist im Horizon-Beirat vertreten und erstellt in Abstimmung mit EDUCAUSE weitere Übersetzungen.

Der Horizon Report wird unter einer Creative Commons Lizenz veröffentlicht. Weltweit gilt er als eine der aktuellsten und verlässlichsten Informationsquellen über neue und aufkommende Technologien im Bildungsbereich. Berichtet wird über jeweils sechs ausgewählte Technologien, die voraussichtlich in naher Zukunft zum breiten Einsatz an Hochschulen kommen werden. Die Technologien werden anhand bereits existierender Beispiele illustriert, angereichert mit Literaturlisten und Linksammlungen zu jedem Thema. 

Für die Recherche und Auswahl der Technologietrends und der vorgestellten Anwendungen diskutiert das Projekt mit Expert*innen aus Bildung und Wirtschaft und untersucht veröffentlichte Materialien ebenso wie laufende Forschungs- und Praxisbeispiele.