Skip to main content

Die Grundlagen der Europäischen Datenschutzgrundverordnung

Für Mitarbeiter*innen der Hochschule für Angewandte Wissenschaften Hamburg

Diese Schulung bietet einen grundlegenden Überblick über die wichtigsten Themen zum Datenschutz. Sie gibt insbesondere einen Überblick über die Anforderungen an die Verarbeitung personenbezogener Daten an den Hochschulen, die sich aus der Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) ergeben.

Ziel ist es, den Teilnehmer*innen eine Basis mit auf den Weg zu geben, die den Umgang mit und die Umsetzung von datenschutzrechtlichen Vorgaben ein wenig erleichtert.

Schwerpunkte sind:

  • Einführung in die Europäische Datenschutzgrundverordnung (DSGVO)
  • Anwendbarkeit und Begriffe der DSGVO
  • Voraussetzungen für die Zulässigkeit einer Datenverarbeitung
  • Informationspflichten und die (ausdrückliche) Einwilligung
  • Datenschutzdokumentationen und Auftragsverarbeitung
Datum Dienstag, 09. Februar 2021
Ort
ZOOM

Detailinformationen

Veranstaltungsort:

Als virtuellen Lernort werden wir ZOOM nutzen.

Wenn Sie Zoom zum ersten Mal nutzen, ist der folgende Link hilfreich. Dort finden Sie Informationen zu Apps, Downloads und ersten Schritten: support.zoom.us/hc/de/categories/200101697

Sie können sich über eine Desktop App, Smartphone / Tablet App einwählen.

Referent*innen

Lille Bernstein
bDSB & Projektkoordination Datenschutz

Sabrina Brameshuber
Projektmanagement Datenschutz

Ihre Ansprechpartnerin
Lille Bernstein
bDSB & Projektkoordination Datenschutz