Blender 2.8 für Einsteiger*innen

Termin:
Donnerstag, 23.01.2020 10:00 - 15:00
Anmeldungen: 1 / 6 (reg. / max. TN)
Referent/in:
Czerlinski, Philippe
Onken-Menke, Leonhard

3D-Visualisierungen gehören mittlerweile zu unserem Alltag, ob in der Architektur, in der Game-Entwicklung oder in der Lehre. Aus dem Nichts virtuelle Umgebungen, Charaktere oder Objekte zu erschaffen bietet viel Raum für Kreativität. Die Open-Source-Software Blender 2.8 ist ein vielfältiges Werkzeug mit einer großen Community. Wir beschäftigen uns mit den Fragen: „Was ist 3D und wofür braucht man es?“. Innerhalb von Blender 2.8 beschäftigen wir uns mit den Themen: Interface, 3D-Modeling, Materialien und Texturen, Rendering und Export.

Da Blender 2.8 eine sehr umfangreiche Software ist, passen wir den Kursinhalt spontan auf die Bedürfnisse der Teilnehmer*innen an. Diese Veranstaltung versteht sich als Impulsgeber und gibt vielfältige, frei zugängliche Weiterbildungsmöglichkeiten mit auf den Weg. So können Sie auch nach dem Kurs den Weg zum 3D-Profi weiter beschreiten.

Den Teilnehmer*innen ist es freigestellt, die Software Blender 2.8 auf dem eigenen Laptop im Vorwege zu installieren und den Laptop dann zum Workshop mitzubringen. Wir empfehlen dies, da erfahrungsgemäß der direkte Umgang mit der Software vor Ort zu besseren Lernergebnissen führt. Bitte bringen Sie in diesem Fall ebenfalls eine Dreitastenmaus mit. Natürlich ist es auch möglich, ohne Laptop am Workshop teilzunehmen. Bitte beachten Sie: Aus Zeitgründen können keine Software-Downloads und -Installationen im Workshop durchgeführt werden.


Der Workshop richtet sich an Anfänger*innen.


Das Programm Blender 2.8 steht auf folgender Seite als kostenloser Download zur Verfügung (bitte die neueste Version 2.8 herunterladen): www.blender.org/download/

 

Veranstaltungsort:
Karte Multimedia Kontor Hamburg GmbH
Saarlandstraße 30
22303  Hamburg