"Quickstarter Online-Lehre": Qualifizierungsspecial von HFD, GMW und e-teaching.org

Zurzeit arbeiten e-teaching.org, das Hochschulforum Digitalisierung (HFD) und die Gesellschaft für Medien in der Wissenschaft (GMW) gemeinsam an der Entwicklung eines kompakten und handlungsorientierten Qualifizierungsangebots, das Lehrenden aller Hochschulen und Fachrichtungen Unterstützung bieten will. Das Qualifizierungsspecial "Quickstarter Online-Lehre" soll einen niedrigschwelligen Einstieg in die Planung und Gestaltung von virtuellen Hochschulveranstaltungen in Zeiten von Corona ermöglichen. Besondere Vorkenntnisse sind nicht erforderlich. Weitere Informationen

Online-Veranstaltungen von alumni-clubs.net

Die zunächst in den September verlegte 25. Konferenz von alumni-clubs.net ist leider abgesagt. alumni-clubs.net führt jedoch eine Reihe von Online-Veranstaltungen durch. Alle aktuellen Termine

Virtual Event Series Universities & Research Organisations – Key Drivers of Future Smart Cities

26. Mai – 21. Juli 2020 online

Diese fünfteilige Event-Reihe wird gemeinsam angeboten von UK Science and Innovation Network Germany (SIN), German U15, Imperial College London und BABLE. In Impulsbeiträgen von Expert*innen und anschließenden Sessions mit den Teilnehmenden wird die Rolle von Hochschulen, Forschung und Innovation in Bezug auf die Zukunft urbaner Umgebungen diskutiert. Sprache dieser internationalen Event-Reihe ist Englisch. Weitere Informationen

HFD Summer School 2020

27. – 29. Juli 2020 digital

Das Hochschulforum Digitalisierung (HFD) veranstaltet jährliche Summer Schools für Teilnehmende aus der Lehre und aus Medien- und Didaktikzentren. In interaktiven Formaten tauschen sie Erfahrungen aus und lernen von- und miteinander, wie die Digitalisierung von Lehren und Lernen in ihrer Hochschule gestaltet und befördert werden kann. Weitere Informationen und Anmeldung

CampusSource Online-Workshop "Next Generation LMS"

19. und 20. August 2020

Bei diesem zweitägigen Online-Workshop soll "auf der grünen Wiese" darüber nachgedacht werden, was die nächste Generation von Learning Management Systemen (LMS) für verschiedene Stakeholder leisten kann. "Grüne Wiese" bedeutet, dass existierende Systeme in der Diskussion temporär nicht existieren – die evolutionäre Weiterentwicklung des Ist-Zustands wird komplett ausgeblendet. Bis 30. Juni können Abstracts eingereicht werden. Weitere Informationen

GMW 2020

24. – 27. August an der ZHAW School of Management and Law, Winterthur

Das Motto der 27. Jahrestagung der Gesellschaft für Medien in der Wissenschaft – GMW 2020 – lautet: "Seamless Learning – lebenslanges, durchgängiges Lernen ermöglichen." Die ersten internationalen Keynote-Speaker stehen fest. Aktuelle Informationen zur Veranstaltung

(Aus)Bildungskongress der Bundeswehr

Der (Aus)Bildungskongress der Bundeswehr mit dem Thema "Digitale (Aus)Bildung: Wird Intelligenz tatsächlich ‚künstlich‘?" wird auf September 2021 verschoben und um neue, virtuelle Inhalte und Angebote erweitert. Damit nutzen die Veranstalter die Chance, innovative Formate zu entwickeln und aktuelle Erfahrungen des virtuellen Lernens, Lehrens und Arbeitens inhaltlich und programmatisch aufzugreifen. Über die aktuellen Entwicklungen wird auf der Veranstaltungswebsite informiert.

ZKI-Herbsttagung

Die für 8. – 9. September vorgesehene ZKI-Herbsttagung 2020 wird verschoben und ggf. online umgesetzt. Ab 2021 strebt der ZKI e.V. wieder die Durchführung von Präsenztagungen an. Vom 8. bis 10. März 2021 ist die Frühjahrstagung an der RWTH Aachen geplant, die genaue Abfolge der weiteren Tagungen in Dresden, Frankfurt und voraussichtlich Hagen ist noch im Gespräch. Weitere Informationen

Jahrestagung der Sektion Berufs- und Wirtschaftspädagogik der DGfE

9. – 11. September 2020 online

Die Jahrestagung der Sektion Berufs- und Wirtschaftspädagogik der DGfE 2020 wird nicht wie geplant in Hamburg stattfinden. Derzeit wird an einer Online-Alternative gearbeitet. Weitere Informationen

DELFI 2020 & EC-TEL 2020

14. – 18. September 2020 online

Aufgrund der Coronakrise werden die DELFI 2020 und die  EC-TEL 2020 online durchgeführt. Das Tagungsthema sind "Educational Realities". Die 9. Fachtagung Hochschuldidaktik Informatik (HDI 2020) wird verschoben; Zeit und Ort  werden zusammen mit der Frist für die Einreichung von Beiträgen rechtzeitig veröffentlicht. Aktuelle Informationen zur Veranstaltung

E-Learning Tag an der FH JOANNEUM

23. September 2020 in Graz

Der 19. E-Learning Tag des ZML – Innovative Lernszenarien findet in Kooperation mit dem Studiengang "Mobile Software Development" statt und steht unter dem Motto "Innovation & Reflexion – Henne oder Ei?". Jutta Pauschenwein und Elmar Krainz haben anhand der eingegangenen Einreichungen ein attraktives Programm gestaltet – und noch gehen sie davon aus, dass sich alle im September 2020 im Audimax der FH JOANNEUM treffen werden... Alle Informationen zur Veranstaltung

Workshop Hochschule 2030 im Rahmen der GI-Jahrestagung

28. September 2020 online

Die 50. Jahrestagung der Gesellschaft für Informatik (GI) findet online statt –  und damit auch der Workshop "Hochschule 2030 – Welche Entwicklungen der IT prägen die Zukunft der Hochschulen?" am 28. September. Beiträge, die im Rahmen des Workshops vorgestellt werden, umfassen die folgenden Themen, sind aber nicht auf diese beschränkt:

  • Weiterentwicklung und Optimierung des digitalen Campus
  • neue Szenarien und Formate des mediengestützten Lehrens und Lernens
  • Werkzeuge, Architekturen und Infrastrukturen für innovative Lehr-/Lernszenarien
  • digitale und virtualisierte Forschungsumgebungen
  • Einsatz digitaler Lösungen in der Hochschulverwaltung
  • Methoden zur IT-basierten Gestaltung und Verwaltung von Dienstportfolios
  • effiziente IT-gestützte Support-Strukturen
  • neue Organisationsformen (z.B. bimodal) für IT-Serviceeinrichtungen und darüber hinaus
  • zukunftsfähige Strategien für die kooperative IT-Versorgung für Hochschulen
  • Community-basierte Methoden im Innovationsmanagement

Weitere Informationen zum Workshop

DINI Jahrestagung

29. – 30. September 2020 online

Passend zum Leitthema der diesjährigen DINI-Jahrestagung – User Experience – soll der Fokus direkt auf Erfahrungen liegen, die im Zuge der “Corona-Lehre” und des Arbeitens unter digitalen Vorzeichen gewonnen werden. Zielgruppen sind Studierende, Lehrende sowie Verantwortliche in Bibliotheken, Medien- und Rechenzentren und Verwaltung. Alle Informationen zur Veranstaltung

University:Future Festival

6. – 8. Oktober 2020 digital

Wie können die Möglichkeiten des digitalen Wandels Hochschulbildung bereichern – und zwar auf allen Ebenen? Wie verändern sich nicht nur Lehren und Lernen, sondern die Hochschule als institutionelles System? Diese Fragen stellt das University:Future Festival, das das HFD digital veranstalten wird. Der neue Untertitel der Veranstaltung lautet "Learning, Systems and the New Normal". Weitere Informationen

9. Tag der Lehre an der FH St. Pölten

22. Oktober 2020

Der 9. Tag der Lehre an der FH St. Pölten legt den thematischen Fokus auf "Digital Learning in Zeiten von Corona. Nachhaltiger Entwicklungsschub für die Hochschulen?" Weitere Informationen

stARTcamp meets HOOU

23. Oktober 2020 an der Hochschule für bildende Kunst Hamburg (HFBK)

Das stARTcamp meets HOOU 2020 steht unter dem Motto "Make It Real!? – Kunst und Wissenschaft im Digitalen!". Alle Informationen zur Veranstaltung

Fünf Jahre Kerndatensatz Forschung im deutschen Wissenschaftssystem – Umsetzung, Entwicklungen und Perspektiven

9. – 10. November 2020 online

Das Deutsche Zentrum für Hochschul- und Wissenschaftsforschung und die DINI-Arbeitsgruppe "Forschungsinformationssysteme" organisieren gemeinsam diese öffentlich zugängliche virtuelle Veranstaltung. Die nunmehr fünf Jahre Kerndatensatz Forschung werden zum Anlass genommen, über dessen Umsetzung, dabei gemachte Erfahrungen sowie Entwicklungen und Perspektiven zu sprechen und sich auszutauschen. Die Veranstaltung richtet sich an Nutzer*innen von Forschungsinformationen und Forschungsinformationssystemen, Beauftragte zur Umsetzung des Kerndatensatz Forschung, Forschungsreferent*innen, Verantwortliche in Bibliotheken und Rechenzentren sowie Vertreter*innen von Bundes- und Landesministerien und Forschungsförderern. Die Veranstaltung beschäftigt sich mit dem Stand und den Prozessen der Einführung im deutschen Wissenschaftssystem, beleuchtet aktuelle Entwicklungen rund um die Erhebung und Verarbeitung von Daten, bietet Raum zur Diskussion von Chancen und Grenzen der Nutzbarkeit des Kerndatensatz Forschung für bestehende Informationsbedarfe und Berichtszwecke und setzt sich mit zukünftigen Entwicklungen rund um den Standard auseinander. Weitere Informationen

Konferenz Bildung Digitalisierung

19. – 20. November 2020 in Berlin & online

Das Forum Bildung Digitalisierung lädt zum fünften Mal in Folge Interessierte aus Bildungspraxis, Bildungspolitik, Bildungsverwaltung, Wissenschaft und Zivilgesellschaft zur Konferenz Bildung Digitalisierung ins Cafe Moskau in Berlin ein. Vor dem Hintergrund der coronabedingten Einschränkungen bei Großveranstaltungen und der weiterhin geltenden Abstands- und Kontaktbeschränkungen arbeiten die Veranstalter aktuell an einer hybriden Konferenz mit weniger Teilnehmenden auf der Präsenzveranstaltung und zusätzlichen Online-Formaten. Alle Informationen zur Veranstaltung

39. IT-Fachseminar in München / Bad Wörishofen

18. – 25. November 2020

Das IT-Fachseminar dient als Weiterbildungs-, Austausch- und Vernetzungsveranstaltung zwischen technischen Angestellten und Auszubildenden der deutschen Hochschulrechenzentren. Die diesjährigen Themenkategorien sind u.a. IT-Security und Service-Management, Datenschutz und Recht, zu erwartende Veränderungen im Dienste-Angebot durch die fortschreitende Digitalisierung, z.B. in den Geisteswissenschaften (Digital Humanities), IT- Aus- und Weiterbildung und Cloud-Dienste. Aber auch aktuelle "Buzzwords" wie Deep Learning oder Quantencomputing werden behandelt.  
Mit der Anmeldung können Vorträge eingereicht werden. Veranstalter sind das Leibniz-Rechenzentrum (LRZ), die Bayerische Akademie der Wissenschaften und das Rechenzentrum der Universität der Bundeswehr. Alle Informationen zur Veranstaltung