Campus Innovation 2019 & Konferenztag/U15 Dialog zur Zukunft universitärer Lehre #CIHH19

21. – 22. November 2019 im Curio-Haus Hamburg

Die Campus Innovation richtet sich an Entscheider*innen und Gestaltende aus Hochschule, Politik und Wirtschaft, an Lehrende, Verwaltungspersonal und nicht zuletzt an Studierende. Mit jährlich über 600 Teilnehmenden hat sich die überregionale Fachkonferenz des MMKH im deutschsprachigen Wissenschaftsraum als das größte Expertenforum zu Digitalisierung von Lehren, Lernen und Verwaltung an Hochschulen etabliert.

Partnerveranstaltung der Campus Innovation ist der Konferenztag der Universität Hamburg, in dessen Rahmen dieses Jahr der U15 Dialog zur Zukunft universitärer Lehre stattfindet. Alle Informationen zur Veranstaltung

HFDcon/Netzwerktreffen 2019

21. Oktober 2019 in Bonn

"Safety first? Datensicherheit und innovative Lehre zusammendenken". Das Hochschulforum Digitalisierung (HFD) lädt bereits zum dritten Mal zu einer gemeinsamen Konferenz für das Netzwerk für die deutsche Hochschullehre ein. Dabei werden die bewährten Elemente der vergangenen beiden Netzwerktreffen aufgegriffen, jedoch diesmal in einem größeren Rahmen: an der Konferenz im World Conference Center in Bonn, inklusive des ehemaligen Plenarsaals des Deutschen Bundestags, können bis zu 450 Personen teilnehmen. Als Veranstaltungspartner wird das BMBF die Ergebnisse der geförderten Forschungsförderlinien für die Digitale Hochschullehre vorstellen. Alle Informationen zur Veranstaltung

Tagung: Künstliche Intelligenz und Diversität in der Hochschulbildung

14. November 2019 an der FernUniversität in Hagen

Die Veranstaltung will aus verschiedenen Perspektiven den Fokus auf den Einsatz von Künstlicher Intelligenz, die Bedeutung von Diversität und auch deren Zusammenhänge in der Hochschulbildung richten und einen Beitrag dazu leisten, die Vorstellung von der "Hochschule der Zukunft" gemeinsam zu konkretisieren. Neben Vorträgen über Methoden und Anwendungen der KI, über ethische und rechtliche Fragen wird sich auch der Forschungsschwerpunkt D²L² vorstellen. Alle Informationen zur Veranstaltung

Barcamp IWM #LearnMap

14. – 15. November 2019 am Institut für Wissensmedien in Tübingen

Dieses Barcamp zum Thema "Digitale Lehre in der Hochschulbildung" soll Praktiker*innen im Bereich Lernen und Lehren mit digitalen Medien eine Plattform für den Erfahrungsaustausch bieten. Zielgruppen sind Forschende und Lehrende, die eigene Projekte, Erfahrungen und Ergebnisse vorstellen und diskutieren möchten, ebenso wie Personen, die auf Ebene der Hochschulleitung oder in Stabsstellen mit strategischen Fragen zur Digitalisierung der Lehre befasst sind. Alle Informationen zur Veranstaltung

eLearning SUMMIT Tour 2019

Verschiedene Veranstaltungsorte, Februar bis November 2019

"Was macht eigentlich gutes eLearning aus?" Auf den jährlich über 20 Veranstaltungstagen der eLearning SUMMIT Tour wird diese zentrale Frage von praxiserfahrenen Projektverantwortlichen in verschiedenen Veranstaltungsformaten und aus verschiedenen Blickwinkeln thematisiert. Alle Informationen zur Veranstaltungsreihe

Campus Innovation 2019 & Konferenztag/U15 Dialog zur Zukunft universitärer Lehre #CIHH19

21. – 22. November 2019 im Curio-Haus Hamburg

Die Campus Innovation richtet sich an Entscheider*innen und Gestaltende aus Hochschule, Politik und Wirtschaft, an Lehrende, Verwaltungspersonal und nicht zuletzt an Studierende. Mit jährlich über 600 Teilnehmenden hat sich die überregionale Fachkonferenz des MMKH im deutschsprachigen Wissenschaftsraum als das größte Expertenforum zu Digitalisierung von Lehren, Lernen und Verwaltung an Hochschulen etabliert.

Partnerveranstaltung der Campus Innovation ist der Konferenztag der Universität Hamburg, in dessen Rahmen dieses Jahr der U15 Dialog zur Zukunft universitärer Lehre stattfindet. Alle Informationen zur Veranstaltung

GfWM KnowledgeCamp 2019

21. – 22. November 2019 in Berlin

Das 14. KnowledgeCamp der Gesellschaft für Wissensmanagement e. V. (GfWM) hat den Themenschwerpunkt "Wissen muss vernetzt sein!". Zielgruppen sind Fach- und Führungskräfte, Praktiker*innen und Verantwortliche aus den Bereichen Wissensmanagement, Organisation, Learning & Development und Qualitätsmanagement. Alle Informationen zur Veranstaltung

Hacks & Tools Kickoff

21. – 23. Februar 2020, Save the Date!

Digitale Technologien und Vernetzung ermöglichen heute die kreative Nutzung existierender Werke, Materialien und Informationen. An der Schnittstelle zwischen frei verfügbaren Kultur- und Forschungsdaten, Wissenschaft und Technik können völlig neue Lehr- und Lernformate entstehen. Offene Werkstätten, Experimentierfelder, Sharing-Communities und Open Tools bieten ideale Möglichkeiten, um gemeinsam und fachübergreifend an hochwertiger und freier Bildung für alle zusammenzuarbeiten. Bei Hacks & Tools, dem Hackathon und Toolcamp der Hamburg Open Online University (HOOU) an der HAW Hamburg, kommen alle zusammen, die daran teilhaben wollen. Weitere Informationen und Newsletter

15. Internationale Konferenz Wirtschaftsinformatik (WI 2020)

9. – 11. März 2020 in Potsdam

Die WI 2020 bietet Wissenschaftler*innen, Praktizierenden und Nachwuchskräften die Möglichkeit, sich über aktuelle Forschungsergebnisse zu informieren. Als Forum für den Austausch zwischen Wissenschaft und Praxis versucht sie, Lösungen für die digitale Transformation zu finden. Unter dem Motto "Changing Landscapes – Shaping Digital Transformation and its Impact" gibt ein umfangreiches Programm Impulse für die Weiterentwicklung digitaler Technologien und deren Auswirkungen auf Individuen, Organisationen und Gesellschaft. Alle Informationen zur Veranstaltung

GfHf Jahrestagung 2020

26. – 27. März 2020 an der Universität Hamburg

Die 15. Jahrestagung der Gesellschaft für Hochschulforschung (GfHf) steht unter dem Thema "Hochschullehre im Spannungsfeld zwischen individueller und institutioneller Verantwortung". Für die Keynotes konnten Prof. Dr. Gert Biesta und Prof. Dr. Birgit Spinath gewonnen werden. Moderator*innen Streitgespräch: Prof. Dr. Ines Langemeyer, Prof. Dr. Ingrid Scharlau. Diskutant*innen: Prof. Dr. Helmut Brenner, Prof. Dr. Edith Braun, Prof. Dr. Carolin Kreber. Das Treffen des Hochschulforschungsnachwuchses (HoFoNa) findet am 25. März 2020 am Hamburger Zentrum für Universitäres Lehren und Lernen (HUL) der Universität Hamburg statt. Alle Informationen zur Veranstaltung