Workshop-Reihe 2017 von E-Learning NRW

Januar – November 2017

E-Learning NRW bietet das ganze Jahr über wieder eine Reihe von Workshops in den Kategorien Mediendidaktik, Tools, Innovation, Lehrende, Leadership sowie den E-Learning NRW Netzwerktag an. Online finden Sie eine Übersicht zu den Themen und Zielgruppen sowie Informationen zu den einzelnen Terminen.

elearn.nrw

1. September 2017 an der Universität Duisburg-Essen

Die Tagung elearn.nrw bietet Raum für die Präsentation und die Diskussion aktueller Entwicklungen zur Digitalisierung von Studium & Lehre: Neben innovativen Ansätzen digitaler Medien in Lehre und wissenschaftlicher Weiterbildung geht es um Lösungen für die Kompetenzdiagnose, -prüfung oder -dokumentation, für die Online-Beratung von Studierenden oder die Alumniarbeit. elearn.nrw setzt die Treffen des Netzwerks E-Learning NRW im neuen Format fort. Alle Informationen zur Veranstaltung

ZKI-Herbsttagung 2017

4. – 6. September 2017, Universität der Bundeswehr München

Die diesjährige Herbsttagung des ZKI e.V. (Zentren für Kommunikation und Informationsverarbeitung in Lehre und Forschung) wird vom Rechenzentrum der Universität der Bundeswehr München ausgerichtet. Neben dem bewährten Konzept einer Plattform für den offenen Gedanken- und Informationsaustausch zwischen den Mitgliedern und Fachausstellern thematisiert das Tagungsmotto "Die Schattenseiten des Internet". Alle Informationen zur Veranstaltung

GMW17 und DeLFI

5. – 8. September 2017 in Chemnitz

Die 25. Jahrestagung der Gesellschaft für Medien in der Wissenschaft (GMW) und die 15. e-Learning Fachtagung Informatik (DeLFI) tagen gemeinsam unter dem Motto "Bildungsräume". Alle Informationen zur Veranstaltung

Netzwerk für die Hochschullehre: Auftaktveranstaltung

11. September 2017 in Berlin

Das Hochschulforum Digitalisierung (HFD) lädt zur Auftaktveranstaltung des Netzwerks für die Hochschullehre ein. Teilnehende erhalten dort Gelegenheit, sich mit Frage- und Problemstellungen aus dem Bereich des digitalen Lehrens und Lernens auseinanderzusetzen und in einen hochschulübergreifenden Dialog mit Akteur/innen verschiedener Fachkulturen zu treten. Neben einem Barcamp wird es Workshops zu den beiden Themenbereichen digitale Lehre und digitaler Support geben. Alle Informationen zur Veranstaltung

Strategische (Weiter-)Entwicklung der Hochschullehre im digitalen Zeitalter

12. September 2017 in Berlin

Das Hochschulforum Digitalisierung (HFD) veranstaltet einen Konferenz- bzw. Workshoptag zum Thema "Strategische (Weiter-)Entwicklung der Hochschullehre im digitalen Zeitalter". Die Veranstaltung richtet sich vornehmlich an Hochschulleitungen sowie Personen, die innerhalb ihrer Hochschule mit strategischen Entwicklungsaufgaben betraut sind. Alle Informationen zur Veranstaltung

Open-Access-Tage 2017

11. – 13. September 2017 in Dresden

Die  11. Open-Access-Tage richten  sich  an  OA-Expert/innen, Wissenschaftler/innen, Verlagsvertreter/innen  und  Unterstützer/innen  des wissenschaftlichen Forschungs- und Kommunikationsprozesses an Bibliotheken sowie in Forschungsinstituten und Fördereinrichtungen. Alle Informationen zur Veranstaltung

(Aus)Bildungskongress der Bundeswehr 2017

12. – 14. September 2017 an der Helmut-Schmidt-Universität / Universität der Bundeswehr Hamburg

Der diesjährige(Aus)Bildungskongress der Bundeswehr steht unter dem Motto "`Biografien 4.0?!´– (Aus)Bildung, Arbeit und Organisationsentwicklung im Wandel gestalten". Die Tagung versteht sich als Innovations- sowie Informationsplattform, auf der Wissenschaft, öffentlicher Dienst und Bundeswehr in einen offenen, interdisziplinären Dialog mit Expert/innen und Akteur/innen des Bildungswesens treten. Alle Informationen zur Veranstaltung

DGWF-Jahrestagung

13. – 15. September 2017 in Magdeburg

Die Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für wissenschaftliche Weiterbildung und Fernstudium e.V. (DGWF) steht unter dem Motto "Zukunftsperspektiven der Hochschulweiterbildung: Nachhaltigkeit, Digitalisierung und gesellschaftlicher Auftrag". Alle Informationen zur Veranstaltung

E-Learning Tag der FH JOANNEUM

14. September 2017 in Graz

Für den 16. E-Learning Tag hat das ZML – Innovative Lernszenarien der FH JOANNEUM das Motto "Projektergebnisse in die Lehre transferieren" gewählt. Dabei geht es einerseits um Forschungsergebnisse und andererseits um Konzepte und Methoden aus Forschungsprojekten, die mittlerweile in der Lehre angekommen sind. Alle Informationen zur Veranstaltung

GfWM KnowledgeCamp 2017

14. – 15. September 2017 in Potsdam

Das 8. KnowledgeCamp der GfWM (Gesellschaft für Wissensmanagement e.V.) findet an der Fachhochschule Potsdam in Kooperation mit dem Fachbereich Informationswissenschaften statt. Das diesjährige Leitthema "Digitalisierung und Wissensarbeit" stellt die Frage nach der Relevanz von Wissensmanagement im digitalen Zeitalter. Alle Informationen zur Veranstaltung

E-Prüfungssymposium

19. – 20. September 2017 an der Universität Bremen

Das Zentrum für Multimedia in der Lehre (ZMML) richtet an der Universität Bremen das vierte E-Prüfungssymposium (ePS) aus. Der Fokus des Symposiums liegt auf Zukunft und Rolle des E-Assessments im Zeitalter der Digitalisierung. Mitorganisatoren und Partner der Veranstaltung sind die RWTH Aachen und e-teaching.org. Alle Informationen zur Veranstaltung

Digitale Transformation in der Hochschulbildung

21. September 2017 an der Universität Trier

Diese Fachtagung von Universität Trier und dem Virtuellen Campus Rheinland-Pfalz wendet sich unter dem Motto "E-Learning meets Bibliothek, Rechenzentrum und Co." an Interessierte aus allen Bereichen der Hochschule. Alle Informationen zur Veranstaltung

Tagung des ZKI AK Campus Management

21. – 22. September 2017 in Halle (Saale)

Der Arbeitskreis Campus Management des ZKI (Zentren für Kommunikation und Informationsverarbeitung e.V.) tagt das nächste Mal an der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg. Zudem treffen sich die User-Groups sowie die TU9-Gruppe. Alle Informationen zur Veranstaltung

INFORMATIK 2017

25. – 29. September 2017 in Chemnitz

Die INFORMATIK 2017, 47. Jahrestagung der Gesellschaft für Informatik e.V. beleuchtet die Errungenschaften, Ziele, Herausforderungen und Risiken digitaler Kulturen. Alle Informationen zur Veranstaltung

Dropout reduzieren und Studienerfolg sichern

28. September 2017 in Berlin

CHE Consult und D2L (Desire2Learn) laden in die Botschaft von Kanada in Berlin ein, um das Thema Digitales Lernen als Chance zur Bewältigung von Heterogenität sowie die Unterstützungsmöglichkeiten durch das Lern-Management-System Brightspace zu präsentieren. Gemeinsam mit den Teilnehmenden sollen aktuelle Herausforderungen der Hochschulen, Chancen digitaler Lern- und Dialogangebote und daraus folgende Anforderungen an ein LMS diskutiert werden. Ein Teil der Veranstaltung findet in englischer Sprache statt (ohne Übersetzung). Die Teilnahme ist kostenlos. Alle Informationen zur Veranstaltung

18. DINI-Jahrestagung

4. – 5. Oktober 2017, Niedersächsische Staats- und Universitätsbibliothek Göttingen

Die Jahrestagung der DINI Deutsche Initiative für Netzwerkinformation e. V. nimmt unter dem Motto "Forschungsdaten – von der Produktion bis zur Langzeitarchivierung" den gesamten Forschungs- und Datenmanagementprozess in den Blick. Alle Informationen zur Veranstaltung

Bildungspolitisches Forum 2017

5. Oktober 2017 in der Landesvertretung Baden-Württembergs in Berlin

Der Leibniz-Forschungsverbund Bildungspotenziale veranstaltet jährlich ein Bildungspolitisches Forum zur Diskussion aktueller Herausforderungen im Bildungswesen, zu deren Bewältigung die empirische Forschung durch Aufklärung und handlungsleitendes Wissen beitragen kann. Zum diesjährigen Thema "Bildungspotenziale in Zeiten digitalen Wandels" werden die Digitalisierung in der Schule, die Digitale Hochschule, die Informellen Lernorte sowie Nutzen und Potenzial digitaler Medien in der Sprachförderung Erwachsener beleuchtet. Teilnahme kostenfrei, verbindliche Anmeldung erforderlich. Alle Informationen zur Veranstaltung

1. Tag der Lehre an der BTU

17. Oktober 2017 an der BTU Cottbus-Senftenberg

Der erste Tag der Lehre an der Brandenburgischen Technischen Universität (BTU) Cottbus-Senftenberg steht unter dem Motto "Digitales Lehren und Lernen". Erstmalig wird auch der Award "Digitale Lehre" verliehen, für den sich BTU-Angehörige bis 15.09.2017 bewerben können. Alle Informationen zur Veranstaltung

6. Tag der Lehre

19. Oktober 2017 an der FH St. Pölten 

Der 6. Tag der Lehre fragt: "Deeper Learning – (wie) geht das?!" und bezieht sich auf den NMC Horizon Report 2016, der als mittelfristigen Trend in der internationalen akademischen Aus- und Weiterbildung einen "Paradigmenwechsel zu Deeper Learning-Methoden" definiert. Der Tag der Lehre will Interessierte rund um Umsetzungen von Deeper-Learning-Ansätzen in der Hochschullehre in einen Austausch bringen. Alle Informationen zur Veranstaltung

LDAPCon 2017

19. – 20. Oktober 2017 in Brüssel

LDAPCon 2017 is the 6th Conference on LDAP, Directory Services and Identity Management. Topics of interest will include service design, LDAP schema, protocol enhancements, server technology and client programming. Alle Informationen zur Veranstaltung

VIWIS Bildungs-Forum 2017

25. – 26. Oktober 2017 in Billerbeck

Beim jährlichen VIWIS Forum treffen sich Fachexpert/innen mit Vertreter/innen der betrieblichen Bildung zur Fortbildung und zum Gedankenaustausch. Das Motto der mittlerweile 15. Veranstaltung ist "Digitales Lernen – Digitales lernen". Alle Informationen zur Veranstaltung

DAS – Digital Academics Summit 2017

26. – 27. Oktober 2017, Campus der Hochschule für Telekommunikation Leipzig

Unter dem Leitthema "Digitale Forschung & Lehre im Praxistest - Was ist heute schon möglich, was wird es morgen sein?" geht der Digital Academics Summit Fragen nach der Bedeutung von Digitalisierung von Bildung und Wissenschaft, Anwendungsbeispielen und Trends nach. DAS 2017 ist eine gemeinsame Veranstaltung des Instituts für Bildungs- und Wissenschaftsmanagement Leipzig und der T-Systems International. Zielgruppe sind Vordenker, Akteure und Interessierte aus Hochschulen, außeruniversitären Forschungseinrichtungen, Politik und Wirtschaft. Alle Informationen zur Veranstaltung

eLearning SUMMIT Tour 2017

ganzjährig an verschiedenen Standorten

Die eLearning SUMMIT Tour des eLearning Journal beschäftigt sich 2017 mit der Mitarbeiterentwicklung in Zeiten der digitalen Transformation. Neben den Regionalkonferenzen nimmt das neue Programmformat der Strategieworkshops Trainingsstrategien und Mitarbeiterentwicklung in Unternehmen in den Blick. Termine, Orte und Themenschwerpunkte

Campus Innovation 2017 & Konferenztag Digitalisierung von Lehren und Lernen

23. – 24. November 2017 im Curio-Haus Hamburg

Veranstalter der gemeinsamen Veranstaltung von Campus Innovation & Konferenztag Digitalisierung von Lehren und Lernen sind das Multimedia Kontor Hamburg (MMKH) und die Universität Hamburg. Gern halten wir Sie mit unserem Newsletter über unsere Planung auf dem Laufenden. Alle Informationen zur Veranstaltung