Pro E-Learn.ING: Produktionsmanagement: objektorientiertes eLearning in den Ingenieurwissenschaften

Pro E-Learn.ING will didaktische und methodische Handlungsempfehlungen zur objektorientierten Vermittlung unterschiedlicher Lerninhalte entwickeln. Gekoppelt ist das Projekt an die produktionstechnische Vorlesung "Rechnerunterstützung in Arbeitsvorbereitung und Fertigung". Im Zentrum steht die Frage, wie unterschiedliche Vorlesungsinhalte multimedial aufbereitet werden müssen, damit Studierende den Lehrstoff selbstständig vertiefen können. Folgende Arbeitspunkte sollen untersucht werden:

  • Lehre betriebsorganisatorischer Fragestellungen in den Ingenieurwissenschaften
  • Entwicklung von Handlungsempfehlungen für die Entwicklung von Lernmodulen
  • Didaktische Aufbereitung der Darstellung von Software-Schnittstellen-Problemen

Laufzeit:
Mai 2003 – März 2005

Kontakt:
Prof. Dr.-Ing. Christian Nedeß
Präsident der Technischen Universität Hamburg-Harburg
Leiter des Arbeitsbereiches Fertigungstechnik 1 der TUHH
Denickestraße 17, 2.Stock
21073 Hamburg
Tel.: 040-42878-3233
Fax: 040-42878-2295
Mail: Fertigungstechnik1(at)tu-harburg.de
Internet: http://www.pmt.tu-harburg.de/elearn/