ePUSH

ePUSH ist ein Vernetzungs- und Integrationsprojekt, das innerhalb der Laufzeit von zwei Jahren Strukturen der Fakultät für Erziehungswissenschaft, Psychologie und Bewegungswissenschaft (Fakultät IV) zusammenführen, entwickeln und nachhaltig etablieren soll. Es ist im Wesentlichen damit befasst, in einem konzertierten Verfahren Vorfindliches zu sammeln, zu unterstützen, aufeinander abzustimmen und im Bedarfsfall zu ergänzen, um einen "Push" auszulösen: Die Einsatzmöglichkeiten von ICT in Studium und Lehre an der Fakultät sollen durch Bündelung und Kommunikation ins Bewusstsein der Lehrenden und Lernenden gerufen und dadurch ein selbstverständlicher Umgang mit ICT befördert werden. Insofern setzt das Projekt von vornherein dabei an, nachhaltige Strukturen zu schaffen, die einerseits in Einrichtungen und Services, andererseits in den Habitus einer verinnerlichten neuen Lehr- und Lernkultur münden sollen.  

Laufzeit
01.11.2007 – 31.10.2009 (kostenneutrale Verlängerungen bis zum Abschluss 31.12.2010)

Kontakt
Prof. Dr. Torsten Meyer (FIO, Konsortialführung)
Juniorprofessor im Arbeitsbereich Ästhetische Bildung und Medienpädagogik/MultiMedia-Studio
Universität Hamburg
Fakultät Erziehungswissenschaft
Von-Melle-Park 8
Tel.: 040-42838-6771
Mail: herrmeyer(at)uni-hamburg.de
Internet: http://mms.uni-hamburg.de/blogs/epush/