Zum Hauptinhalt springen

2. Learning AID

Nach der erstmaligen Durchführung im August 2022 wird es auch 2023 eine Learning AID geben – die Tagung zu Learning Analytics, Artificial Intelligence und Data Mining in der Hochschulbildung.

Ausrichtung und Formate

Die Learning AID ist im deutschsprachigen Raum als inhaltlich spezialisierte Fachtagung die Plattform für Learning Analytics und Künstliche Intelligenz in der Hochschulbildung. Dabei ist es einerseits wichtig, die Hochschule als Gesamtsystem zu betrachten, andererseits sind spezifische Fragen u. a. im Kontext von Studienberatung, Datenschutz, Ethik, IT, E-Learning, Hochschuldidaktik und lehrbezogenem Qualitätsmanagement zu klären. 

Mit der Learning AID möchten die Veranstalter einen hochschulübergreifenden und fruchtbaren Austausch über die Gegenwart und Zukunft von Learning Analytics und KI initiieren. Um diesen Austausch individuell, authentisch und so interessant wie möglich zu gestalten, werden Forschungs- und Praxisbeiträge zu den o. g. Themenkomplexen gesucht. Dafür stehen die folgenden Formate zur Verfügung: Impulsbeiträge, Workshops und Demonstrationen. Zudem wird am zweiten Veranstaltungstag ein Flipped-Barcamp angeboten.

Kurzinfos:

Datum 28. - 29. August 2023
Veranstaltungsort Ruhr-Universität Bochum